Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN folgen

Nur noch 3 Wochen bis zum IBN-Kongress 2018 - Jetzt anmelden und dabei sein!

Pressemitteilung   •   Mai 15, 2018 13:43 CEST

IBN-Kongress im Ballhaus Rosenheim

Am 8. / 9. Juni 2018 findet der internationale IBN-Kongress in Rosenheim statt.

Unter dem Motto 'Baubiologische Agenda 2025 – Visionen Realität werden lassen' bietet der Kongress eine einzigartige Plattform für Präsentation, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sowie für die Knüpfung neuer Kontakte. Erwartet werden ca. 250 Teilnehmer aus aller Welt.

Der Kongress ist nicht nur für Fachleute, sondern für alle, die sich für gesundes Wohnen, nachhaltiges Bauen und bewusstes Leben interessieren. Die Kongressteilnahme kann als Weiterbildung von Architektenkammern anerkannt werden.

Renommierte Referenten, die an beiden Tagen vor Ort sein werden, zeigen in spannenden und aktuellen Vorträgen und in der abschließenden Podiumsdiskussion, worum es in der Zukunft des Bauens gehen wird:

  • Wohlbefinden mit dem richtigen Licht
    Prof. Mag. Art. Karl Albert Fischer, Leiter des österr. Instituts für Licht und Farbe
  • Eine neue Ära beginnt – von der fossilen zur biogenen Agenda
    Dr. Hermann Fischer, Gründer von AURO Naturfarben
  • 25 Grundregeln der Baubiologie - bewährtes noch besser machen
    Pamela Jentner, Dipl.-Biologin, Vorstandsmitglied VB
  • Von der Energieeinsparverordnung zur Nachhaltigkeitsbewertung
    Holger König, Architekt und Fachbuchautor
  • Smart Home ohne Funk?
    Dr. Manfred Mierau, Dipl. Biologe, Sachverständiger
  • Nachhaltiges Bauen – Visionen für das 21. Jahrhundert
    Prof. Dr.-Ing. Gernot Minke, em. Prof. an der Universität Kassel
  • Was müssen Gebäude 2025 können?
    Karlheinz Müller, Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik, Vorstandsmitglied VDB
  • Baubiologische Ziele 2025
    Winfried Schneider, Architekt und Geschäftsführer IBN
  • Der Baustoff- und Immobilienmarkt der Zukunft
    Ulrich Steinmeyer, Vorstand Ökoplus

Zum Rahmenprogramm des Kongresses gehört eine begleitende Ausstellung von ca. 35 Anbietern baubiologischer Produkte und Dienstleistungen sowie baubiologisch aktiven Vereinen, Verbänden und Institutionen. Mit dabei sind


Für Gäste, die sich das neue Gebäude des Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN in Rosenheim ansehen möchten, finden am 10. Juni 2018 Führungen statt.

Anmeldung und Programm unter kongress.baubiologie.de 

Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN - www.baubiologie.de

Das Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN wurde 1983 gegründet. Zu den Kernkompetenzen des Instituts gehören die Ausbildung zum Baubiologen IBN durch den staatlich anerkannten Fernlehrgang Baubiologie IBN sowie Weiterbildungen zum Baubiologischen Messtechniker, Raumgestalter und Energieberater.

Darüber hinaus werden Baufirmen, Baufachleuten und allen, die sich ein gesundes und umweltfreundliches Wohn- und Arbeitsumfeld wünschen, unabhängige und objektiv nachvollziehbare Informationen, Beratungen und Messungen auf Basis der 25 Grundregeln der Baubiologie angeboten. Die vom IBN herausgegebene Fachzeitschrift WOHNUNG+GESUNDHEIT informiert vierteljährlich über realisierte Projekte, praxisnahe Fallbeispiele und aktuelle Ereignisse aus der Baubiologie.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy